Bereits seit einigen Wochen können PC-Spieler das einzigartige Quantum League in der Beta-Phase ausprobieren. Das Entwicklerstudio Nimble Giant Entertainment hat nun aber bekannt gegeben, dass der Titel auch für Konsolen erscheinen wird.

Bei Quantum League handelt es sich um einen kompetitiven Shooter, in dem der Spieler mit sich selbst kooperiert. Wird er nämlich getroffen, erscheint nach der Wiederbelebung ein Klon, der die Bewegungen, die der Spieler vor dem Respawn machte, wiederholt. Dadurch sollen sich einzigartige taktische Möglichkeiten ergeben, während der Spielfluss durch die strategische Komponente erweitert wird. Neben eins gegen eins Matches wird auch ein Modus für vier Spieler geboten.

Quantum League soll noch 2020 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.