Viele waren der Meinung, dass das Enthüllungs-Event der PlayStation 5 ein wenig unglücklich gestartet ist. Da bekommt man doch tatsächlich GTA V zu sehen, das bereits auf der aktuellen und der vorherigen PlayStation spielbar ist. Natürlich wird es nicht einfach eine Umsetzung der PlayStation 4-Fassung, sondern es erhält eine technische Überarbeitung. Gesehen hat man davon noch nicht viel, doch jetzt hat Rockstar bekannt gegeben, wann man denn selbst wieder als Gangster unterwegs sein darf.

Im zweiten Halbjahr 2021 sollen sowohl GTA V als auch die eigenständige Online-Variante Grand Theft Auto Online erscheinen. Letztere soll dabei in den ersten drei Monaten nach Veröffentlichung für PlayStation 5-Besitzer kostenlos sein.